Natürlich pflanzlich: Menüs für Kleinschmecker

Natürlich pflanzlich: Menüs für Kleinschmecker

Von echten „Profis“ empfohlen: Entdecke unsere neuen rein pflanzlichen Menüs für Kleinkinder ab 1 Jahr

Unsere neuen pflanzlichen Menüs schmecken sooo lecker, da sind sich unsere „Profis“ Hase und Kleinkind einig.

Aber nicht nur auf den Geschmack kommt es an. Bei rein pflanzlichen Mahlzeiten ist die Auswahl der einzelnen Zutaten besonders wichtig. Deshalb haben wir den „Profis“" natürlich unsere Ernährungsexperten zur Seite gestellt.

Das Ergebnis:
Die neuen Alete bewusst pflanzlichen Menüs mit 100% pflanzlichen Proteinen bieten Deinem Leckermäulchen eine wertvolle Proteinquelle durch die Kombination verschiedener Eiweißbausteine aus Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Vollkorngetreide.

Wie immer sind unsere Menüs in bester Bio-Qualität!

alte bewusst - pflanzliche Menü auf Tisch mit Kind und Hase

Was zeichnet unsere pflanzlichen Menüs aus?

  • 100% pflanzliche Proteine
    Wertvolle Proteinquelle

    Bei rein pflanzlichen Mahlzeiten ist die Auswahl der einzelnen Zutaten besonders wichtig!
    Unsere Ernährungsexperten haben bei der Entwicklung unserer pflanzlichen Menüs deshalb sehr viel Wert darauf gelegt, verschiedene Eiweißbausteine aus Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Vollkorngetreide natürlicherweise zu einer wertvollen Proteinquelle zusammenzufügen.

  • Bewusst OHNE Zusätze
    Alete bewusst heißt bewusst OHNE

    Unsere pflanzlichen Menüs bestehen aus natürlichen Zutaten und kommen alle OHNE Zusätze aus.

    Sie sind also bewusst

    • ohne Zusatz von Salz
    • ohne Zusatz von Zucker (enthalten von Natur aus Zucker)
    • ohne Palmöl
    • ohne künstliche Zusätze wie Bindemittel
    • ohne Aromastoffe 

    Da unsere Menüs ausschließlich aus natürlichen Zutaten ohne künstliche Zusätze bestehen, kann sich vor allem bei Menüs mit hohem Anteil an Kichererbsen ein leichter Wasserabsatz bilden und der Brei darunter etwas eindicken. Einfach Erwärmen und Umrühren und das Menü ist für Deinen Kleinschmecker schnell wieder cremig. Du findest hierzu auch einen Hinweis direkt auf den Gläschen.

  • Bester Geschmack ganz ohne Aromastoffe
    Unsere pflanzlichen Menüs überzeugen im Geschmack

    Mit 3 leckeren Sorten sorgen unsere pflanzlichen Menüs für Abwechslung im Speiseplan: 
    Spaghetti mit Linsen-Bolognese, Kartoffel-Kichererbsen-Eintopf mit Kokosmilch und Bunter Gemüsereis mit Kichererbsen sind so lecker, dass sie auch Deinen Kleinschmecker überzeugen werden. Dabei kommen die rein pflanzlichen Menüs ganz ohne Aromen aus. 

  • Zutaten in Bio-Qualität
    Die Zutaten stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

    Dies bedeutet es wird auf mineralische Stickstoffdünger, gentechnisch veränderte Organismen, Farb- und Konservierungsstoffe, künstliche Aromen und Geschmacksverstärker verzichtet.


Tipps und Infos für den bewussten Genuss unserer Menüs

Rundum gut versorgt

Für eine bessere Eisenaufnahme empfehlen wir zu unseren pflanzlichen Menüs etwas Vitamin C-reichen Saft oder Obst als Nachtisch zu geben!

Echt clever

Unsere rein pflanzlichen Menüs bieten wir in unserem praktischen Glas mit weiter Öffnung an, so dass Du den Brei besonders gut herauslöffeln kannst. Da steht dem Genuss nichts mehr im Weg.

Alete bewusst Natürlich Pflanzlich Menüs ab 1 Jahr

Erwärmen und umrühren - mhmm...

Die Menüs bestehen ausschließlich aus natürlichen Zutaten ohne künstliche Zusätze. Bei hohem Kichererbsen-Anteil kann sich ein leichter Wasserabsatz bilden und der Brei darunter etwas eindicken. Einfach erwärmen und umrühren - dann cremig genießen.

Einfach gut zu wissen

Zwei unserer pflanzlichen Menüs haben eine glutenfreie Rezeptur. 

So einfach geht die Zubereitung unserer Menüs

Ruckzuck fertig für Kleinschmecker.

play video

Abwechslung im Speiseplan macht Spaß

Alete bewusst steht für bewusste Ernährung - das bedeutet auch Abwechslung in den Speiseplan zu bringen.

Deutsche Fachgesellschaften wie das Forschungsdepartment Kinderernährung in Bochum empfehlen eine gemischte Ernährung. Der Hauptteil sollte aus Gemüse, Obst, Hülsenfrüchten, Kartoffeln und Getreide bestehen.

WICHTIG: Das heißt nicht, dass wir alle tierischen Lebensmittel komplett aus unserem Speiseplan streichen. Diese haben weiterhin ihren Platz – ein kompletter Verzicht ist weder notwendig, noch wird es von Ernährungswissenschaftlern empfohlen.

Gerade Babys und Kleinkinder benötigen für ihr Wachstum und ihre Entwicklung besonders viele wichtige Nährstoffe aus allen Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch oder Milchprodukte.

1Forschungsdepartment Kinderernährung in Bochum

Pflanzlich, ausgewogen, lecker - gleich informieren:

zurück nach oben